MERLIN & AVALON

Dauer des Seminars: 5 Tage (Beginn: 10 h, Ende: 16 h, 1 Std. Mittagspause)

 

 

INVESTITION IN DICH

 

 

Deutschland

 

1.111,- EUR (inkl. 19 % MWSt.)

 

Termin: zurzeit nur online

Mir ist der persönliche Rahmen meiner Seminare & Workshops sehr wichtig - aus diesem Grund bevorzuge ich kleine Gruppen.

 

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 8 Personen.

Merlin ist ein Aufgestiegener Meister, der im Speziellen mit der Kraft der Magie (Manifestationskraft) verknüpft ist. Er ist eng mit der keltischen Mythologie und dem keltischen Schamanismus verbunden. Dort gilt er als Meisterdruide und Drachenmeister (Drachen sind lichtvolle und hochschwingende Elementarwesen).

 

Merlin hat zur Zeit von Lemurien und Atlantis auf der Erde gewirkt. Er ist eine weise alte Seele, die uns vieles lehren kann. In dieser Zeit der extremen Wandlung, in der wir uns gerade befinden, stellt er sich uns Menschen gerne als Geistführer und Mentor zur Verfügung.

 

Merlin verbindet uns auch speziell mit der Kraft von Avalon (einem Lichtort in einer höheren Dimension). Er lehrt uns die Magie (Manifestationskraft), den Gebrauch eines Duidenstabs, die Kraft der Elemente, die Heilkraft von Baum- und Pflanzengeistern und vieles mehr. Er stellt uns verschiedene Insignien der Keltischen Mythologie vor und wie wir ihre Kraft für uns nutzen können - wie z. B. Der Heilige Gral, Das Schwert Excalibur und Der Goldene Kessel.

 

Merlin bringt uns in die tiefsten Tiefen unseres Unterbewusstseins und hilft uns, alle noch vorhandenen Blockaden zu sprengen, an die wir bisher nicht herangekommen sind. Er führt uns in Bereiche unseres Seins, in denen wir uns mit dem universellen Bewusstsein und unserem alten Wissen sowie unserer Seelenweisheit verbinden können.

 

In Avalon begegnen wir Merlins Dualseele Morgaine le Fay. Sie hilft uns, unsere Schatten zu erkennen und ins Licht zu bringen sowie die weibliche Kraft in uns zu stärken (gilt auch für Männer).

 

Wir befassen uns auch mit keltischen Symbolen, deren Kraft und deren Bedeutung. Desweiteren lernen wir Kraft- und Heilsteine für Heilzwecke zu programmieren sowie Essenzen herzustellen. 

 

Themen dieses Seminars sind:

 

Reinigung, Tiefentransformation, Heilung, Energetisierung, Schutz, Kraft, Vision, Manifestation, Rückverbindung mit unserer Seele und unserem Höheren Selbst, Verbindung mit unseren Ahnen und unserer Seelenfamilie, Bewusstseinserweiterung, Klarheit und Neuausrichtung.

Voraussetzung zur Teilnahme

 

Absolvierung des 1-tägigen Workshops BASISWISSEN (auch online möglich) oder anderweitig erworbene Kenntnisse.

Folgende Kenntnisse sollten vorhanden sein: Die 3 Schamanischen Welten - Innere Lehrer - Krafttier/Helfertiere - Kraftort - Schamanische Reise.

VERANSTALTUNGSORT

 

Deutschland

 

BGTV

Bierhelderhofweg 1

D-69117 Heidelberg

Druckversion | Sitemap
© NEMETON - Schamanische Ausbildungen